Erfolgreiche Teilnahme am Schulturnier "Jugend trainiert für Olympia"


Die Fußballschulmannschaft des Beruflichen Schulzentrums Waldkirch hinterließ einen bleibenden Eindruck beim Schulturnier "Jugend trainiert für Olympia".

Die hochmotivierte Mannschaft nahm an dem prestigeträchtigen Wettbewerb teil und zeigte herausragendes Talent sowie beispielhafte Fairness.

Im ersten Spiel traf man auf die die Carl Helbling Schule Emmendingen. In diesem Spiel konnte man durch Emran Hajizade und Marco Helm zwei sehr schön herausgespielte Tore erzielen, so dass man am Ende als Sieger vom Platz gehen konnte. Danach erfolgte das herausfordernde Spiel gegen die Max-Weber Schule Freiburg, dass mit 0:2 verloren wurde.

Trotz dieser Niederlage gelang es der Mannschaft, sich ins Halbfinale vorzukämpfen. Dort stand sie der Mannschaft der Walter-Eucken-Schule Freiburg gegenüber. Die Mannschaft um Kapitän Marc Rawiel war von Beginn an bestimmend und konnte durch einen schönen Kopfball von Raphael Ibe in Führung gehen. Doch die Schulmannschaft aus Freiburg konnte die Partie ausgeglichen gestalten, so dass das Spiel mit einem leistungsgerechten 1:1 endete. In einem Elfmeterschießen musste nun der Endspielteilnehmer ermittelt werden. Leider verlor das BSZ mit 4:5 Toren.

Trotz des intensiven Wettbewerbs bewahrte die Mannschaft einen bemerkenswerten Teamgeist und zeigte eine beeindruckende Nervenstärke. Letztendlich resultierte das Elfmeterschießen im dritten Platz für das Berufliche Schulzentrum Waldkirch.

Was dieses Turnier jedoch besonders machte, war nicht nur das sportliche Talent der Spieler, sondern auch ihre Entschlossenheit, ein wichtiges gesellschaftliches Zeichen zu setzen. Die Mannschaft vereinte sich, um ein deutliches Statement gegen Rassismus im Sport und in der Gesellschaft zu setzen. Durch ihre Solidarität und ihren Einsatz für Vielfalt und Gleichberechtigung sind sie zu Vorbildern für ihre Schule und die gesamte Gemeinschaft geworden.

Der Erfolg der Fußballschulmannschaft des Beruflichen Schulzentrums Waldkirch beim Schulturnier "Jugend trainiert für Olympia" ist nicht nur ein Beweis für ihre sportliche Fähigkeiten, sondern auch ein leuchtendes Beispiel dafür, wie Jugendliche mit Engagement und Hingabe wichtige Werte vertreten und das Bewusstsein für drängende gesellschaftliche Themen stärken können.

Von V. Disch

Kontakt

Merklinstr. 21
79183 Waldkirch
Tel.: 07681 - 479 32-0
Fax: 07681 - 479 32-38

sekretariat@bsz-waldkirch.de

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Während den Pfingstferien vom 20.05. bis zum 31.05.2024 bleibt das Sekretariat geschlossen.

Montag: 7.30 Uhr – 12.00 Uhr
und 13.00 Uhr – 15.00 Uhr
Dienstag: 07.30 Uhr – 12.00 Uhr
Mittwoch: 07.30 Uhr – 12.00 Uhr
und 13.00 Uhr – 15.00 Uhr
Donnerstag: 7.30 Uhr – 12.00 Uhr
Freitag: 07.30 Uhr – 12.00 Uhr

unsere Unterstützer