Erfolgreiche Abschlüsse angehender Kaufleute am BSZ


Am Beruflichen Schulzentrum (BSZ) Waldkirch wurden die Absolvent*innen der Ausbildungsberufe Industriekaufmann/-frau und Kaufmann/-frau für Büromanagement nach ihren erfolgreich bestandenen Prüfungen verabschiedet.

Parallel zu der Ausbildung in den Betrieben besuchten die zukünftigen Kaufleute in den letzten Jahren an ein bis zwei Berufsschultagen pro Woche das BSZ, um hier ihr theoretisches Wissen zu erweitern. Im Vorfeld hatten sie berufsvorbereitende Abschlüsse erworben, etwa im Berufskolleg, im beruflichen Gymnasium oder in der Berufsfachschule Wirtschaft.

Das beste Ergebnis erzielte unter den Industriekaufleuten Laura Angelone mit dem hervorragenden Schnitt von 1,2, dicht gefolgt von Johanna Schweizer mit 1,4 (beide Schölly Fiberoptic GmbH), Hendrik Gerber mit 1,7 (Beha Innovation GmbH) und Celina Kleeberger mit 1,9 (Wasserkraft Volk AG). Unter den Kaufleuten für Büromanagement durfte sich Jonas Wäldin (Dinger Stone GmbH) über den ausgezeichneten Schnitt von 1,6 freuen.

Detlef Sonnabend, stellvertretender Schulleiter des BSZ, gratulierte den Absolvent*innen zu ihrer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung, die eine hervorragende Chance für eine Perspektive mit Zukunft biete. Aufgrund moderner Technologien und Entwicklungen, beispielsweise der KI, sei jedoch eine stetige Weiterbildung unabdingbar, um Aufstiegsmöglichkeiten und Arbeitsplatzsicherheit zu gewährleisten. Eine Möglichkeit hierfür sei die Wirtschaftsoberschule am BSZ Waldkirch, an der man innerhalb von zwei Jahren das Abitur erlangen könne. Voraussetzung seien die mittlere Reife und eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung.

Abteilungsleiter Michael Albert lobte die jungen Menschen, die sich durch harte Arbeit, außerordentliches Engagement, Durchhaltevermögen, aber auch durch einen besonderen Zusammenhalt in der Klassengemeinschaft ausgezeichnet hätten. Das Wissen und die Fähigkeiten, um die selbst gesteckten Ziele zu erreichen, habe man sich in den letzten Jahren angeeignet. Für den weiteren Lebensweg wünschte er allen alles Gute.

Sein Dank galt zudem den Lehrkräften, die nicht nur Wissen, sondern auch Werte wie etwa Respekt und Teamfähigkeit vermittelt hätten.

Viele der Absolvent*innen werden von ihren Ausbildungsbetrieben übernommen, zwei werden die Wirtschaftsoberschule am BSZ Waldkirch besuchen.

Von Z. Hübschle

Kontakt

Merklinstr. 21
79183 Waldkirch
Tel.: 07681 - 479 32-0
Fax: 07681 - 479 32-38

sekretariat@bsz-waldkirch.de

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Während den Pfingstferien vom 20.05. bis zum 31.05.2024 bleibt das Sekretariat geschlossen.

Montag: 7.30 Uhr – 12.00 Uhr
und 13.00 Uhr – 15.00 Uhr
Dienstag: 07.30 Uhr – 12.00 Uhr
Mittwoch: 07.30 Uhr – 12.00 Uhr
und 13.00 Uhr – 15.00 Uhr
Donnerstag: 7.30 Uhr – 12.00 Uhr
Freitag: 07.30 Uhr – 12.00 Uhr

unsere Unterstützer